FSJD – Freiwilliges Sozialjahr der Diakonie

Wir suchen junge, motivierte diakonische Freiwillige, die in der DIG für ein Jahr kräftig mit anpacken und ihren Horizont dabei erweitern möchten.

Was erwartet dich?

  • Miteinander an einem Strang ziehen, angeleitet werden zum Dienen und Arbeiten. Dabei eigene Begabungen und Stärken herausfinden.
  • Unbezahlbare Erfahrungen in praktischer und geistlicher Hinsicht machen, Neues entdecken.
  • Lehrzeit und Orientierung – „Ausprobieren“ können mit Anleitung – sinn- und wertvolle Überbrückungsmöglichkeit – evtl. Orientierung in der Berufswahl – Einblick in eine christliche Organisation.
  • Geistliches Wachstum erfahren, Gemeinschaft erleben.

Was wir dir noch anbieten können:

  • Bei Bedarf freie Unterkunft
  • Freie Verpflegung während der Dienstzeiten
  • Taschengeld 245 Euro monatlich (Stand: Sept. 2017)
  • Kranken-, Pensions- und Arbeitsunfallversicherung
  • Anerkannter Rahmen – daher Bezug der Familienbeihilfe möglich
  • Möglichkeit zur Anrechnung als Zivildienst
  • Fünf Wochen Urlaub plus 150 Stunden Schulung pro Jahr

Der Einstiegstermin ist jährlich im September. Ein paar Schnuppertage und ein Vorstellungsgespräch in der DIG sind die ideale Vorbereitung bzw. Entscheidungshilfe!
Bist du zwischen 17 und 29 Jahre alt und bereit zum Dienen und Leben in einer christlichen Gemeinschaft? Dann freuen wir uns auf deine Anmeldung!


Deine Chance

Ein Jahr

Mitarbeit im diakonischen Bereich

Beziehung zu Gott vertiefen

Neues entdecken

Bist DU bereit?


Kontakt

Schloss Klaus
Diakonie in der Gemeinde

Klaus 16
4564 Klaus an der Pyhrnbahn

Tel.: +43 (0) 7585 441 50
E-Mail: fsjd@schlossklaus.at